Direkt hin

 

Familien Sonntag
7. Dezember 2014

11:00 bis 18:00 Uhr

Lassen Sie sich während des Familien Sonntags am Airport auf Weihnachten einstimmen. Betreten Sie eine überdimensionale Schneekugel, in der auch ohne Schütteln der „Schnee“ umherwirbelt. Ein Foto gibt es im Anschluss als Andenken für Zuhause. Ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm für Erwachsene und Kinder lässt vorweihnachtliche Stimmung aufkommen und die kleinsten Besucher kommen beim Fux-Weihnachtskonzert auf ihre Kosten. Sänger Bernd Klüser und Fuchs Funny animieren zum Mitmachen und Mitsingen. Für die Erwachsenen bieten die Sänger des Chors Globus Vocalis ein Potpourri aus deutschen und internationalen Weihnachtsliedern.

Viele Spielmöglichkeiten für Kinder aller Altersklassen erwarten die Besucher auf der Abflugebene des Flughafens. Mit dem DUS Express geht es auf eine Fahrt durch das Terminal. Auf dem Kinderflugplatz können Minipiloten in Tretflugzeugen ihre Runden drehen. Die Spielecke ist gut Bestückt mit zahlreichen tollen Spielsachen und beim Adventsbasteln  entstehen tolle Christbaumanhänger aus Pappmachee und bunte Flechttüten. Auf der Hüpfburg können die Kinder wild toben und sich in der Schminkecke verwandeln lassen. Das Legoland lädt alle Kinder zum Bauen mit den kultigen bunten Klötzchen ein.

 
 
 

In Ruhe shoppen und stöbern

Spannende Hintergrundinformationen erfahren Sie bei den stets gut besuchten Flughafenrundfahrten. Melden Sie sich für eine kostenlose Rundfahrt an der Event-Info im Bereich B an. Ein Mindestalter von fünf Jahren wird ebenso empfohlen wie eine rechtzeitige Anmeldung, denn erfahrungsgemäß sind die Rundfahrten schnell ausgebucht. Auf eigene Faust entdecken lässt sich der Flughafen dagegen bei der Airport Rallye. Wer einmal sehen möchte, wo viele Besucher des Flughafens übernachten, der kann an einer Hotelführung durch das Sheraton Düsseldorf Airport Hotel teilnehmen. Dieses gibt im Rahmen des XXL-Adventskalenders an diesem Tag 50 Prozent Rabatt auf sein Adventsmenü-Angebot.

Wie an jedem Tag im Jahr, so besteht auch am „Familien Sonntag“ in den Geschäften am Airport die Möglichkeit, zu shoppen. Schöne Dinge für sich oder die Liebsten finden Sie vielleicht im großen XXL-Adventskalender vor dem Cafè Ritazza. Hier öffnet sich jeden Tag ein Türchen, in dem das „Produkt des Tages“ vorgestellt wird, welches an diesem Tag so lange der Vorrat reicht um 30 bis 50 Prozent günstiger in den Airport-Geschäften erhältlich ist. Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit, und geben Sie Ihre gerade gekauften Geschenke beim kostenlosen Einpackservice ab, der speziell am „Familien Sonntag“ angeboten wird.

Damit die Erwachsenen in aller Ruhe dem Weihnachtsmann bei der Geschenkeauswahl helfen können, wird wieder eine kostenlose Kinderbetreuung für Kinder zwischen zwei und elf Jahren angeboten. Nach dem Shoppen bietet sich so noch die Möglichkeit, in Ruhe einen Kaffee zu trinken oder im Reisemarkt auf den Ebenen schon einmal den nächsten Urlaub zu planen. Wer sich noch am selben Tag entschließt und beim Gewinnspiel „Sie buchen.Wir zahlen.“ teilnimmt, fliegt mit ein wenig Glück zum Nulltarif in die Sonne. Denn an jedem ersten Sonntag im Monat geht eine im Reisemarkt gebuchte Reise auf Kosten des Flughafens.

 
 
  

Park- und Gastro-Specials

Neben den Spielaktionen bietet der Flughafen seinen Besuchern am „Familien Sonntag“ noch mehr: Autofahrer werden sich sicherlich über das Park-Special freuen. Für eine Pauschal von fünf Euro können Autos von 10  bis 20 Uhr am Flughafen geparkt werden. Die Parkflächen P11 und P12 sowie die Q-Parkfläche am Fernbahnhof sind davon ausgenommen. Wer das Park-Special nutzen möchte, braucht dazu lediglich sein Parkticket bis 18 Uhr an der Event-Info eintauschen beziehungsweise bis 20 Uhr in der Parkservice-Zentrale im Parkhaus P3. Auch für den Hunger zwischendurch ist gesorgt: Viele Airport-Restaurants haben am Event Sonntag spezielle Gastro-Specials für Familien mit Kindern im Angebot.