Direkt hin

 

Der Familien Sonntag
2. November 2014

11:00 bis 18:00 Uhr

Das große Krabbeln am Flughafen:
„Familien Sonntag“ mit tierischem Besuch

Vogelspinnen sind am Düsseldorfer Flughafen normalerweise nicht gerne gesehen. Am Sonntag, 2. November, dagegen schon. Im Rahmen des „Familien Sonntags“ unter dem Motto „Herbst ade“ ist das Aquazoo Löbbecke Museum zu Gast und stellt neben Spinnen auch andere Waldbewohner wie Insekten und Kriechtiere aus. Große und kleine Besucher können sich über die Tiere informieren und Fossilien begutachten. Das weitere Programm an diesem Tag ist so bunt wie die letzten Herbstblätter: Das Legoland, ein Puppentheater, ein Erlebnissparcours und viele Spielmöglichkeiten sorgen zwischen 11:00 und 18:00 Uhr für einen abwechslungsreichen Tag am Flughafen. Natürlich haben wie an jedem Sonntag auch die Geschäfte und Gastronomien geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Wie entsteht ein Fossil? Wovon ernähren sich Vogelspinnen? Und wie viele Füße hat ein Tausendfüßler wirklich? Antworten auf solche und andere spannende Fragen möchte der Aquazoo Löbbecke in seiner Ausstellung „Das große Krabbeln“ geben. Da das Museum zurzeit saniert wird, sind am „Familien Sonntag“ einige Tiere im Terminal zu Besuch. Zum Angucken und – wer mag – auch zum Anfassen. Es kriecht und krabbelt, kreucht und fleucht. Ein Biologe gibt Informationen und steht für Fragen zur Verfügung.

 
 
 

Puppentheater, Basteln, Herbststurm-Gewinnspiel

Auch die anderen Angebote und Aktionen versprechen Abwechslung. So können sich mutige Besucher einem Herbststurm aussetzen. Dabei müssen sie das Terminal nicht einmal verlassen. In einem Glaszylinder gilt es, zwischen umherwirbelndem Herbstlaub einen oder mehrere Glücks-Voucher zu fangen, die gegen kleine Geschenke eingetauscht werden können. Etwas ruhiger geht es in der Bastelecke zu. Hier entstehen stimmungsvolle Herbstlichter.

Die Kinder können eine Runde auf den beliebten Stoff-Ponys reiten oder sich auf der Hüpfburg verausgaben. Beim Kinderschminken bekommen sie farbenfrohe Verzierungen ins Gesicht gemalt. Die Spielecke bietet etwa Riesen-Bausteine, Pedalos und eine Werkbank. „Violettas Puppenbühne“ zeigt zwei Stücke: „Der Froschkönig“ und „Kasper und der Zauberstein“.

 
 
  
Klassiker des „Familien Sonntags“

Ergänzt wird das Programm mit besonderen Aktionen des Flughafens. Bei der Airport Rallye und den Flughafenrundfahrten kann die Erlebniswelt Flughafen noch näher kennengelernt werden. Während die Besucher bei der Airport Rallye auf eigene Faust Fragen rund um den Flughafen beantworten, bekommen die Gäste der Flughafenrundfahrten eine rund eineinhalbstündige Bustour entlang des Vorfelds geboten. Eine Anmeldung mit Personalausweis bei der Event-Info ist hierfür notwendig. Die Fahrten werden für Kinder ab fünf Jahren empfohlen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Das Gewinnspiel „Sie buchen.Wir zahlen“ ist an jedem „Event Sonntag“ ein beliebter Anreiz, sich im Reisemarkt auf den Ebenen 1 und 2 näher umzusehen. Wer hier noch am selben Tag eine Reise bucht und die Gewinnspielkarte ausfüllt, bekommt das Geld mit ein wenig Glück zurückerstattet.

Natürlich gibt es auch im November die Klassiker des „Familien Sonntags“ wie Gastro-Specials für Familien und Kinder, Sonntags-Shopping, eine kostenlose Kinderbetreuung für Kids zwischen zwei und elf Jahren und eine besonders günstige Parkpauschale: Für fünf Euro können Autofahrer ihren Wagen zwischen 10:00 und 20:00 Uhr beliebig lange in den Parkhäusern P1 bis P22, sowie auf den Parkplätzen P23, P24 und P26 abstellen. Um das Angebot in Anspruch zu nehmen, müssen sie ihr Parkticket vor dem Bezahlen bis 18:00 Uhr bei der Event-Info umtauschen. Ausgenommen von diesem Angebot sind die Kurzzeitparkplätze P11 und P12 sowie die Q-Parkfläche am Fernbahnhof.