Direkt hin

 

Vorfreude auf die Sommerferien!

1. Juli 2012

11:00 bis 18:00 Uhr

Sommer, Sonne, Urlaubsfeeling: Am 1. Juli 2012 laden die Airport Arkaden und der Reisemarkt des Düsseldorfer Flughafens zum Airlebnis Sonntag ein – Eintritt frei! Von lustigen Kinderaktionen über kostenlose Flughafentouren bis zu attraktiven Gewinnspielen – die Abflughalle wird an diesem Tag – wie jeden 1. Sonntag im Monat – zum Ausflugsziel für die ganze Familie.

Ein buntes Rahmenprogramm sorgt für jede Menge Spaß: Mit dem Airport Arkaden Express – dem etwa zehn Meter langen Kinderzug – fahren Groß und Klein quer durchs Terminal. Der elektrische Mini-Express, der aussieht wie eine Dampflok und sich auch genauso anhört, hat einen Kohlenwagen, zwei Passagierwaggons und einen Schlusswagen im Schlepptau.
   
Kinderschminken und Basteln, Funmodule und mehr: Ebenfalls wieder mit dabei sind das Kindertheater Sauresani, der Zauberer und die reitbaren Zootiere.  Die kleinen Flughafengäste können sich außerdem auf einer Hüpfburg austoben, beim Kinderschminken aus zahlreichen Motiven auswählen und bei einer Flughafen-Rallye etwas gewinnen: Die Teilnehmer, die die richtigen Antworten auf die gestellten Fragen kennen, haben die Chance auf einen Einkaufsgutschein für den Comicware-Airportshop United Labels.

Wer vor Ort in Urlaubsgefühlen schwelgen möchte, hat dazu bei kostenlosen Flughafenrundfahrten oder dem Besuch der beiden Besucherterrassen des Düsseldorfer Flughafens die Gelegenheit. Zur Feier des Airlebnis Sonntages sind die Plattformen vergünstigt zugänglich: Erwachsene bezahlen dann einen Euro, Familien mit beliebig vielen Kindern drei Euro.

Auch ein Besuch im Reisemarkt auf den Ebenen 2 und 3 lohnt sich: Denn wer am 1. Juli 2012 eine Reise bucht und am Gewinnspiel Sie buchen – wir zahlen teilnimmt, hat die Chance, die Gesamtkosten für den zuvor im Reisemarkt gebuchten Familienurlaub erstattet zu bekommen.

Mit dem günstigen Parkspecial „3 für 1“ wird auch das Parken zum Vergnügen: Wer sein Parkticket bei der APCOA-Mitarbeiterin am Airlebnis Infopoint in Terminal B umtauscht, kann seinen Wagen drei Stunden zum Preis von einer Stunde am Flughafen abstellen.