Direkt hin

Spanische Nacht November 2010

Zur Spanischen Nacht am 09. November 2010 lud das Fremdenverkehrsamt Spanien gemeinsam mit dem Flughafen Düsseldorf und den Partnern airberlin, Sol Melía und der Stadt Madrid in das Tanzhaus NRW ein.

Den Höhepunkt des Abends stellte der Auftritt Jorge Pardos dar, der traditionelle spanische Musik mit Querflöte und Saxophon neu interpretierte. Begleitet wurde der Dialog aus Jazz und Flamenco von einer temperamentvollen Flamencotänzerin, deren Zauber alle Zuschauer erlagen.

Selbst tanzaktiv werden konnten die Expis  zu später Stunde mit DJ Senorlobo aus Madrid.