Direkt hin

 
Mehr Auswahl: Mit Turkish Airlines täglich nach Istanbul-Sabiha Gökçen

Turkish Airlines fliegt neben dem größten Flughafen Istanbuls, dem Atatürk Airport, täglich auch einen zweiten Airport in der türkischen Metropole an, den Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen. Der kleinere der beiden internationalen Verkehrsflughäfen liegt im asiatischen Teil der Stadt, etwa 40 Kilometer östlich des Bosporus und vom Stadtzentrum entfernt.

Sabiha Gökçen ist eine willkommene Alternative für Reisende mit Ziel Türkei und Naher Osten. Außerdem bietet er sich als idealer Umsteigeflughafen zu Zielen innerhalb der Türkei, in den Irak, den Iran, Afghanistans oder Aserbeidschans an. Der Airport verfügt über zwei Terminals, ein internationales und ein nationales. Damit ist er überschaubar, bietet kurze Wege und kaum verkehrsbedingte Verspätungen.

 
Flugplan

Die Boeing 737-800 hebt täglich um 15:15 Uhr in Düsseldorf ab und landet etwa 3 ½ Stunden später in Istanbul. Der Rückflug geht täglich um 11:55 Uhr wieder zurück nach DUS.

Jetzt direkt den nächsten Flug mit Turkish Airlines
nach Istanbul-Sabiha Gökçen buchen!

 

 

In der Nähe des Flughafens liegt auch der Istanbul Park Circuit, die türkische Rennstrecke der Formel 1. Mehrere Shuttlebusunternehmen bieten Transferservices ins Stadtzentrum an.

Mit der neuen täglichen Verbindung ab Winter fliegt der Star Alliance Partner Turkish Airlines dann fünfmal täglich in die 14-Millionen-Metropole. Viermal zum Airport Atatürk und einmal zum Flughafen Sabiha Gökçen.