Wussten Sie schon…

Traumhafte Strände, historische Altstädte und unzählige Angebote für Aktivurlauber. Keine Frage – die sonnenverwöhnten Balearen gehören zu den Lieblingszielen deutscher Urlauber. Wir haben ein paar Besonderheiten zu den Balearen zusammengetragen, die Sie vielleicht noch nicht kennen. Wussten Sie eigentlich,...

 

  • … dass es UNESCO Welterbe auch unter Wasser gibt?
    Die Neptungraswiese im Naturpark Ses Salines auf Ibiza und Formentera ist mehrere Kilometer groß und bis zu 100.000 Jahre alt. Der Unterwasserwald zählt damit zu den ältesten Organismen der Erde.

  • … dass ein Küchenklassiker menorquinischen Ursprungs ist?
    Die traditionelle Mahonesa-Sauce, benannt nach der Hauptstadt Menorcas, gilt als Ursprung der Mayonnaise. Von Mahón aus trat sie den Siegeszug in die Küchen dieser Welt an.

  • … welche Bedeutung die Inselnamen haben?

    Diese Frage stellt sich unweigerlich bei der Wahl zwischen Mallorca oder Menorca, denn die Inselnamen stammen aus dem Lateinischen und bedeuten schlichtweg „die Größere“ bzw. „die Kleinere“.  

Reisemarkt am Airport
Täglich geöffnet

Unbesorgt starten
Reisen in Corona-Zeiten

Spanien
Aktuelle Reiseregeln

Weitere Reiseangebote

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So