Hilfe

Hilfe zur Barrierefreiheit

Die Website vom Flughafen Düsseldorf wurde nach Kriterien der Barrierefreiheit (Web Accessibility) gestaltet. Navigation und Struktur der Seite sind nach einem einheitlichen Navigations- und Usability-Konzept aufgebaut .

Wenn Sie Fehler sehen oder Kritik an der barrierefreien Umsetzung üben möchten, können Sie uns dieses über unser Feedbackformular zukommen lassen:

Formulare

Formularelemente sind mit sogenannten Labels ausgestattet, die eine bequeme Bedienung per Tastatur ermöglichen machen.

Abhängig vom Browser und Betriebssystem können Tastenkombinationen zur Bedienung der Formularelemente unterschiedlich belegt sein. Aus diesem Grund verzichten wir auf eine Dokumentation.

Suchtipps

Die Suchmaschine unterstützt Sie bei dem finden von Inhalten und Flügen. In das Suchfeld geben Sie ein Wort oder Phrasen in das Eingabefeld ein. Die Suchmaschine antwortet mit einer Liste möglicher Ergebnisse. Falls die Liste der Suchvorschläge lang ausfällt, seien Sie nicht überrascht. Die wichtigsten Ergebnisse sind zu Beginn der Trefferliste gelistet.

Browser Empfehlung

Veraltete Browser können diese Seite anders darstellen als aktuelle Versionen. Damit Sie in Zukunft sicher und bequem im Internet surfen, empfehlen wir Ihnen die aktuelle Version des Mozilla Firefox Browser. Sie können Mozilla Firefox für die meisten Betriebssysteme kostenlos im Internet herunterladen. Aktuelle Browser bieten Ihnen den Vorteil bestmöglicher Sicherheit und standardkonforme Darstellung der meisten Webseiten.

Web Standards

Alle Seiten vom Flughafen Düsseldorf sind nach bestem Wissen und Gewissen nach den Vorgaben der WCAG2 in der Stufe AA umgesetzt.  Die Seiten sind mit sinnvoll strukturiertem und semantischem Markup aufgebaut. Insbesondere Textauszeichnungen und die Struktur der Inhalte sind semantisch gegliedert. HTML kann nie alle Möglichkeiten abdecken, somit kann es zwangsläufig zu Interpretationen der Bedeutung von Elementen, die von anderen Interpretationen abweichen können. Mit assistiven Programmen können Leser und Hörer über die Überschriften-Elemente h1 bis h5 zwischen den logischen Abschnitten navigieren.

Newsletter