Anzeige

Risikogebiet, Hochinzidenzgebiet oder Virus-Variantengebiet?

Je nach dem, aus welchem Land Sie einreisen, können verschiedene Regelungen gelten. Derzeit wird zwischen drei Kategorien von Risikogebieten unterschieden: 

  • Risikogebiete, wie sie von Beginn an durch das Robert Koch Institut ausgewiesen wurden
  • Hochinzidenzgebiete weisen einen besonders hohen Inzidenzwert auf
  • Virus-Variantengebiete, in denen bestimmte Varianten des Coronavirus verbreitet auftreten 

Hochinzidenz- und Virus-Variantengebiete sind Länder mit einem hohen Infektionsrisiko. Hierzu zählen derzeit: Großbritannien, Nordirland, Irland, Südafrika und Brasilen.

Die Einstufung der einzelnen Länder kann sich sehr kurzfristig ändern. Informieren Sie sich daher am besten direkt beim Robert Koch Institut, ob Ihr Reiseziel als Risikogebiet eingestuft ist bzw. zu welcher Kategorie es zählt.

Zum Robert Koch Institut
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So