Berufsorientierung

Der Düsseldorfer Airport hilft bei der Berufsorientierung

Die Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft wird immer wichtiger – so engagieren wir uns am Düsseldorfer Flughafen seit vielen Jahren in vielfacher Weise gerne bei Projekten und Veranstaltungen rund um das Thema Berufsorientierung.

Den ersten Kontakt mit der Berufswelt bieten wir schon den ganz jungen SchülerInnen an: Im Rahmen einer Flughafen-Rallye werden 5. und 6. Klässler auf eine Airport-Erkundungstour geschickt, u. a. mit ersten Aufgabenstellungen zu unseren Ausbildungsberufen. Im nächsten Schritt folgt für die Mädchen der 8. Klassen der „Girls Day am Airport“, den wir seit fünf Jahren in Zusammenarbeit mit ansässigen Unternehmen organisieren und so rund 80 Schülerinnen unserer Kooperationsschulen an vermeintliche Männerberufe heranführen.

Darüber hinaus bieten wir klassische Betriebserkundungen an, bei denen SchülerInnen im Klassenverbund die verschiedenen Berufsbilder und den Arbeitsplatz Flughafen kennenlernen. Auch sind wir seit einigen Jahren bei den „Düsseldorfer Berufsorientierungstagen“ der Landeshauptstadt Düsseldorf dabei, welche die SchülerInnen gezielt über für sie in Frage kommende Berufsbilder informieren.

Zusätzlich bieten wir auf Anfrage in unserer Ausbildungswerkstatt Lötkurse für technisch-interessierte SchülerInnen an. In Kleingruppen werden hier kleine Flugzeuge aus verschiedenen Bauteilen gelötet. Wann immer es geht, sind unsere Auszubildenden mit an Bord und erzählen von ihren eigenen Erfahrungen und Aufgaben im Rahmen der Ausbildung und geben Tipps und Hilfestellungen rund um das Bewerbungsverfahren. Nicht selten sind ehemalige Schülerpraktikanten heutige Auszubildende.

Seit 2018 sind auch unsere Ausbildungsbotschafter in Sachen Berufsorientierung unterwegs: Unsere Auszubildenden und dual Studierenden kommen in die Schulen und stellen ihr Berufsbild vor und beantworten sämtliche Fragen. Interessierte Schülerinnen und Schüler sind außerdem herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am eingeladen, um ausführliche Informationen über die verschiedenen Berufsbildern am Flughafen und Tipps rund um die Bewerbung zu erhalten.

Noch Fragen?

Ausbildungsteam DUS Airport

Sie sind Lehrer und möchten mit Ihrer Klasse vorbeikommen?

Wenden Sie sich gerne mit Ihrer Anfrage an uns unter: ausbildung-praktikum@dus.com - idealerweise 6-12 Monate vor der geplanten Veranstaltung. Sollten Sie an einer (entgeltlich durchgeführten) Flughafen-Besucherrundfahrt - ohne Vortrag zum Thema Berufsorientierung - interessiert sein, können Sie sich gerne telefonisch (0211/421-20931) an unser Team vom Besucherservice wenden.


Du bist Schüler/in und hast noch Fragen?

Melde dich gerne bei uns unter ausbildung-praktikum@dus.com oder wende dich direkt an unsere Ausbildungsbotschafter (ausbildungsbotschafter@dus.com) oder Azubi-Blogger (azubiblog@dus.com).

Newsletter