Praktikum am Düsseldorfer Airport

Lust auf Praxiseinblicke?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, bei uns einen Einblick in die Praxis zu erhalten – du bist Schüler, Student oder suchst einen Platz für dein Rechtsreferendariat? Dann bist du hier richtig.

Schülerpraktika

Die Flughafen Düsseldorf GmbH bietet interessierten Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit, in den folgenden Berufsbildern innerhalb des Flughafens ein zwei- oder dreiwöchiges Schülerpraktikum zu absolvieren:

  • Mechatroniker/in
  • Kfz-Mechatroniker/in
  • Elektroniker/in (Fachrichtung Betriebstechnik)

Der Einsatz von Schülerpraktikanten/-innen erfolgt ganzjährig in den oben genannten Berufsbildern zu den von den Schulen vorgegebenen Terminen.

Praktikum im Rahmen eines Studiums oder einer Umschulung

Der Düsseldorfer Airport bietet interessierten Studentinnen und Studenten, Umschülerinnen und Umschülern die Möglichkeit, das Arbeitsfeld Flughafen innerhalb eines Pflichtpraktikums näher kennenzulernen, beispielsweise in den folgenden Bereichen:

  • Arbeitssicherheit
  • Aviation Management & Unternehmensentwicklung
  • Customer Management
  • Human Resources
  • Immobilien-Management
  • Kaufmännischer Bereich
  • Nachbarschaftsdialog, Umwelt u. Nachhaltigkeit
  • Operations und Sicherheit
  • Real Estate Management
  • Unternehmenskommunikation

Rechtsreferendariat

Unsere Stabsstelle Recht & Compliance bietet interessierten Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, einen Einblick in die verschiedenen Rechtsthematiken am Airport zu gewinnen, z.B.:

  • Gesellschafts- und Vertragsrecht
  • Baurecht
  • Umweltrecht
  • Zivilrechtliche Prozessangelegenheiten
  • Luftrecht

Allgemeine Informationen zu Praktika am DUS

Information

Der Einsatz von Schülerpraktikanten/innen, Praktikanten/-innen und Referendaren/-innen erfolgt über das ganze Jahr, sodass du deine vollständigen Bewerbungsunterlagen jederzeit bei uns einreichen kannst. Bitte sende uns diese idealerweise 10-12 Monate vor dem geplanten Praktikumsbeginn unter Angabe des möglichen Einsatzzeitraumes und deines Interessengebietes zu oder bewirb dich direkt online.



Je nach Art des Praktikums gewähren wir eine einmalige Prämie in Höhe von 200,00€ - 500,00€ brutto oder eine monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von 550,00€ brutto, je nach Ausbildungsstand. Praktika zur Berufsorientierung sowie Schülerpraktika sind von dieser Regelung ausgenommen!

Jetzt online bewerben

Newsletter