Anzeige

Corona ändert die Bedingungen zum DUS Nachbarschaftspreis 2020 

Der DUS Nachbarschaftspreis ist für den Düsseldorfer Airport nicht nur eine Preisausschreibung mit Online-Voting – es ist ein Herzensprojekt.

Durch die Corona-Pandemie erleben wir alle derzeit massive Einschnitte im beruflichen, privaten und gesellschaftlichen Leben. Umso mehr möchten wir an unserem Vorhaben festhalten, dem Ehrenamt und der Vereinsarbeit im Umfeld des Flughafens eine gebührende Wertschätzung entgegenzubringen: Der DUS Nachbarschaftspreis soll auch in diesem Jahr verliehen werden!

Angesichts der immer noch anhaltenden, dynamischen Entwicklungen im Zusammenhang mit der weiteren Ausbreitung des neuartigen Covid-19-Erregers verlängern wir jedoch die Bewerbungsphase bis zum 27. September 2020. Das OnlineVoting läuft anschließend vom 01. bis 31.Oktober 2020.

Dementsprechend verschiebt sich auch die Preisverleihung, die ursprünglich für den 23. Juni vorgesehen war. Derzeit planen wir die feierliche Verleihung im November. Sobald Termin und Rahmen der Veranstaltung feststehen, werden wir euch umgehend informieren. Also los: Ihr habt nun bis Ende September Zeit, weitere tolle Bewerbungen einzuschicken.

Weitere Details und Hintergrundinformationen zum DUS Nachbarschaftspreis sind auf www.dus-nachbarschaftspreis.de zu finden. Für Nachfragen der Teilnehmer steht das Team des DUS Nachbarschaftspreises zur Verfügung. Wir freuen uns jetzt schon, mit euch das Ehrenamt und die Vereinsarbeit zu feiern. Bis dahin wünschen wir euch vor allem eins: viel Gesundheit!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team des Nachbarschaftsbüros

Kontakt 

Marcus Schaff

Nachbarschaftsdialog, Umwelt und Nachhaltigkeit / Leiter Nachbarschaftsbüro

Peter Nengelken

Nachbarschaftsdialog, Umwelt und Nachhaltigkeit / Referent Öffentlichkeitsarbeit

Carina Handschug

Nachbarschaftsdialog, Umwelt und Nachhaltigkeit / Sponsoring und Kooperationen
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So