Anzeige

Turnusmäßiger Wechsel: Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel übernimmt Vorsitz des Flughafen-Aufsichtsrates

15. Januar 2016

Der Aufsichtsrat der Flughafen Düsseldorf GmbH hat in seiner 302. Aufsichtsratssitzung turnusgemäß Düsseldorfs Oberbürgermeister Thomas Geisel zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Die zweijährige Amtszeit beginnt mit Wirkung vom 16. Januar 2016. Zum zweiten stellvertretenden Vorsitzenden bestimmte das Gremium Gerhard Schroeder, Geschäftsführer der AviAlliance GmbH.

Turnusmäßig wechselt der Vorsitz des Aufsichtsrates alle zwei Jahre zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem privaten Anteilseigner.

Die Stadt Düsseldorf hält 50 Prozent der Anteile an der Flughafen Düsseldorf GmbH. Die andere Hälfte ist im Besitz der Airport Partners GmbH, eines Gesellschafterkonsortiums der AviAlliance GmbH sowie des irischen Flughafenbetreibers Aer Rianta International cpt.

Newsletter