Lufthansa-Piloten streiken am Freitag

01.09.2022

Die Pilotengewerkschaft "Vereinigung Cockpit" verkündete eine ganztägige Arbeitsniederlegung der Lufthansa-Piloten für den morgigen Freitag, den 2. September. Betroffen seien sämtliche Abflüge aus Deutschland.

Der Flughafen Düsseldorf erwartet für morgen insgesamt etwa 400 Starts und Landungen. Davon werden planmäßig 26 Flugbewegungen von der Lufthansa angeboten. Die Airline fliegt aktuell von NRWs Landeshauptstadt die Ziele München und Frankfurt an.

Passagiere, die für Freitag, 2. September einen Flug mit Lufthansa gebucht haben, sollten sich vor Reiseantritt bei der Fluggesellschaft über den aktuellen Stand erkundigen. Informationen können auch unter www.lufthansa.com abgerufen werden. Allgemeine Flugdaten gibt es auch auf der Homepage des Düsseldorfer Airport www.dus.com.

Hinweis für Medienvertreter:
Bei weiteren Fragen zum Streik bei Lufthansa wenden Sie sich bitte an die Lufthansa-Pressestelle.

PDF-Version

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So