Umleitungen und Ausfälle in den Herbstferien

08. Oktober 2018

Bauarbeiten bei der Bahn

In den Herbstferien werden Signalanlagen für das neue elektronische Stellwerk Duisburg umgebaut, Brückenarbeiten vorgenommen, Bahnsteige sowie Teile der Oberleitung erneuert. Deswegen kommt es vom 12. bis zum 29. Oktober zu Umleitungen und Ausfällen.

Im Nahverkehr sind die Linien RE 1, RE 2, RE 3, RE 6, RE 11, RE 19, RE 42, RB 35, S 1, S 2, S 3 betroffen und werden zum Teil umgeleitet oder durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt. Die Züge des Fernverkehrs werden mit 5 bis 10 Minuten früheren bzw. späteren Fahrzeiten zwischen Dortmund und Köln/Duisburg /Düsseldorf umgeleitet und halten nicht in Essen, Bochum und Mülheim, sowie teilweise nicht in Duisburg, Düsseldorf Hbf bzw. Flughafen und Dortmund, dafür teilweise zusätzlich in Gelsenkirchen.

Ausführliche Informationen unter: www.bauinfos.deutschebahn.com/nrw

Newsletter