easyJet kündigt neue Verbindung an

easyJet

04. Dezember 2018

Von Düsseldorf nach London-Gatwick

easyJet, Europas führende Fluggesellschaft, kündigt eine neue Strecke vom Flughafen Düsseldorf nach London-Gatwick an. Ab dem 9. Februar 2019 haben Fluggäste aus Düsseldorf und Umgebung ganzjährig die Möglichkeit, mit easyJet die britische Hauptstadt zu besuchen. An 7 Tagen die Woche verbindet die Fluggesellschaft Düsseldorf bis zu zweimal täglich mit dem größten easyJet-Hub und erwartet auf der neuen Strecke mehr als 160.000 Passagiere im ersten Jahr. Mit günstigen Preisen bietet easyJet sowohl Privat- als auch Geschäftsreisenden attraktive Flugverbindungen zwischen den beiden Metropolen.

Das „Worldwide by easyJet“-Angebot am Flughafen London-Gatwick ermöglicht Passagieren aus Düsseldorf, auf Anschlussflüge von Partner-Fluggesellschaften wie Virgin Atlantic, WestJet und Norwegian umzusteigen, und auch Umsteigeverbindungen mit anderen easyJet-Flügen sind möglich.

Thomas Haagensen, Group Markets Director bei easyJet sagte: „Wir freuen uns, Fluggästen aus Nordrhein-Westfalen die Möglichkeit zu geben, direkt mit easyJet nach London-Gatwick zu fliegen und die Metropole am Rhein mit unserem größten Standort zu verbinden. Auf 11 Flügen pro Woche bieten wir unseren Fluggästen den gewohnten easyJet-Service.“

Alle News im Überblick

Newsletter