Fundbüro

Sie haben etwas verloren?

Haben Sie etwas auf dem Flughafengelände verloren oder gefunden? Verlorene Gegenstände unterschiedlichster Art werden im Fundbüro am Flughafen aufbewahrt.

Ist Ihr Reisegepäck verloren gegangen? Dann ist die Airline Ihr Ansprechpartner.


Sie haben etwas im Flugzeug vergessen?
Vermissen Sie Ihren Koffer?

Flughafen A-Z

Suchanfrage für verlorene Gegenstände

Wir empfehlen Ihnen über unser Online-Formular eine Suchanfrage zu stellen. Dafür benötigen wir neben persönlichen Angaben konkrete Informationen:

  • Um welchen Gegenstand handelt es sich?
  • Ort und Zeitpunkt des Verlusts
  • Detaillierte Informationen zum Gegenstand: Herstellername, Modellbezeichnung, Seriennummer, Inhalt, Farbe, besondere Merkmale

Bitte beachten Sie: Ausgenommen sind Fundsachen aus Taxis, von Bahnhöfen, aus Bahnen oder aus Flugzeugen.
Ist Ihr Koffer oder Ihre Reisetasche verloren gegangen? Dann ist die Fluggesellschaft Ihr Ansprechpartner.

Kontakt

Sie finden das Fundbüro
im Parkhaus 3 auf der Ebene 0

Öffnungszeiten:
Abholung: Mo-So von 5:15-23:00 Uhr
Abgabe: Jederzeit bei der Information auf der Ankunftsebene im Terminal

Suchanfrage stellen

Sie haben noch Fragen?

Wenn Sie etwas auf dem Betriebsgelände oder im Terminal des Flughafens verloren haben, füllen Sie bitte die Online-Fundsachenanfrage aus.
Im Fundbüro des Flughafen Düsseldorf werden Gegenstände, die auf dem Betriebsgelände des Flughafens oder im Terminal gefunden werden, aufbewahrt.

Fundsachen können während der Öffnungszeiten persönlich abgeholt werden. Für die Abholung werden benötigt:

  • Ein gültiges Ausweisdokument
  • Das Verlustdatum
  • Detailbeschreibung und Eigentumsnachweis der Fundsachen

Zur genauen Identifikation sind folgende Angaben von Vorteil:

  • Mobiltelefon: PIN, Beschreibung des Bildschirmbildes, Rechnung
  • Laptop, Tablet: Rechnung mit Seriennummer, Ladekabel und Passwort
  • Schlüsselbund: Anzahl der Schlüssel, Schlüsselanhänger, Zweitschlüssel
Sie können eine Abholung in Ihrem Namen beauftragen. Die Person benötigt eine Vollmacht, die Sie ihr bei der Online-Fundsachenanfrage erteilen können. Sollte eine Abholung auf keinen Fall möglich ist, kann das Fundstück per Kurier versendet werden. Diese Option ist ebenfalls über die Online-Fundsachenanfrage auszuwählen. Alternativ können Sie das entsprechende Formular als PDF herunterladen und ausfüllen.
Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die Deutsche Bahn!
Zum Fundservice der Deutschen Bahn
Wurde die Anreise über einen Zubringerbus oder einen Hotelshuttle abgewickelt, dann ist Ihr Vertragspartner der richtige Ansprechpartner.

Wenden Sie sich in diesen Fällen bitte an das Lost & Found Ihrer Fluggesellschaft!

Zur Airline-Übersicht
Wenn Ihr Gepäck nicht in Düsseldorf gelandet ist, wenden Sie sich bitte an die zuständige Gepäckermittlung Ihrer Fluggesellschaft!
Informationen zur Gepäckermittlung

Haben Sie Ihre Kredit- oder EC-Karte verloren oder wurde sie gestohlen, dann sollten Sie dies umgehend Ihrem Bankinstitut melden und die Karte sperren lassen. Ist Ihre Bankinstitut telefonisch nicht erreichbar, können Sie unter der zentralen Notrufnummer rund um die Uhr die Kartensperrung vornehmen.

Kartensperrung-Notrufnummer:

  • In Deutschland gebührenfrei: 116 116
  • Aus dem Ausland gebührenpflichtig: +49 116 116
Weitere Informationen
Zur Onlinesuche für Fundsachen der Stadt Düsseldorf geht es hier:
Düsseldorf.de

Gebühren

Gegenstände Entgelt
Geldbeträge bis 50,00€

-

Dokumente (Personalausweis, Aufenthaltstitel, Führerschein, Kfz-Schein, Reisepass, Karten), Medizinische Gegenstände, Raucherartikel, Spielwaren, Bücher/Zeitschriften, Notiz-/Adressbücher, Poster/Bilder, Kindersitze, Haushaltswaren, Kinderwagen/Buggy, Musikinstrumente, Nackenkissen, sonstige Gegenstände, Aktenmappe/-ordner, Schreibwaren, Schirme, Stöcke, Geldbeträge bis 100,00€

5,00€

Geldbeutel, Brieftasche, Kleidung, Sehhilfen, Skibrille, Schwimmbrille, Sonnenbrille, Schlüssel, alkoholische und nicht alkoholische Lebensmittel, Datenträger, Kamerazubehör, Rasierapparat, Lockenstab, Fön, Glätteisen, Ladekabel, Simkarte, Geldbeträge bis 250,00€

10,00€

Elektronik (E-Bookreader, Kopfhörer, MP3-Player, iPod, Navigationsgerät, Powerbank, Lautsprecher, 3D-Brille, Fitness-Armband, sonstige Elektronik, Spielekonsolen), Kosmetik, elektrische Zahnbürste, Kulturbeutel, Maniküre-Set, Parfüm, Schmuck, Uhren (inkl. Smartwatches), medizinische Produkte (Zahnspange, CPAP Gerät, Hörgerät, Prothese, Rollstuhl), Sportausrüstung

15,00€

Geldbeträge bis 500,00€

20,00€

Handy, Smartphone, Kamera, Kameraobjektiv, Drohne, Gepäck, Handtasche, Bauchtasche, Fahrräder, Geldbeträge über 500,00€ 22,00€
Mountainbike, E-Bike, Rennrad, Musikinstrumente, Computer, Laptop, Tablet 30,00€
Alle nicht aufgeführten Gegenstände werden mit einem Entgelt von 6,00€ berechnet 6,00€
Entgelt

-

Entgelt

5,00€

Entgelt

10,00€

Entgelt

15,00€

Entgelt

20,00€

Entgelt
22,00€
Entgelt
30,00€
Entgelt
6,00€

Bei der Berechnung des Entgeltes mehrerer Fundsachen wird nur der Gegenstand mit der höchsten Gebühr berechnet.
Bei Geldbeträgen wird zudem eine Überweisungsgebühr berechnet.

Bitte bezahlen Sie die anfallenden Gebühren bargeldlos. Es wird kein Bargeld akzeptiert.

Downloads

Filter

>

Filter

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So